Formular

Anmeldung

zum Praxissemester und Zeitplanung
Formular
Foto: ontsunan from Freepik
Achtung

Dieses Online-Formular für die Anmeldung zum Praxissemester 2021/22 ist im Zeitraum vom 15.10. bis 31.10.2020 für Sie freigeschaltet.

Informationen zur Anmeldung

Voraussetzungen für die Anmeldung Inhalt einblenden

Es gibt allgemeine Voraussetzungen [pdf 1MB], welche bis zur Anmeldung zum Praxissemester nachgewiesen werden müssen und fachspezifische Voraussetzungen (siehe Extrapunkt), welche bis zur Zulassung zum Praxissemester nachzuweisen sind.

Eingangspraktikum (EP)

Über Ihr EP (insgesamt 320 Stunden) sollen Sie nachweisen, dass Sie erste Erfahrungen durch pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 3 und 18 Jahren gesammelt haben, welche nicht länger als 3 Jahr zurückliegen

Den Reflexionsbogen [pdf 280KB] (insgesamt bitte nur einen) reichen Sie bitte inklusive Ihrer Nachweise (in Kopie) möglichst bis 31.08. des Anmeldejahres im Praktikumsamt ein, nur so ist eine Bearbeitung bis zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung im Oktober gewährleistet.

Die Mindeststundenzahl des EP bei der Anmeldung zum Praxissemester beträgt 240 Stunden.

Zusammenfassung:

  • 320 h inklusive Reflexionsbogen und Abgabe de Unterlagen bis 31.08.
    oder
  • 240 h inklusive Reflexionsbogen und eine Bescheinigung, dass die verbleibenden 80 Stunden bis zum 31.03. (Ende des Semesters der Anmeldung) abgeleistet werden können. Abgabe der Unterlagen bis 31.10.
Leistungspunkte (LP)

Der Nachweis der Leistungspunkte muss bis zum  31. Oktober bzw. bis zum Ende der Vorlesungszeit des Semesters der Anmeldung zu erfolgen.

  • Mind. 20 LP in jedem Fach
  • Mind. 10 LP in Erziehungswissenschaft/ Bildungswissenschaften
  • Nur für Sport: Erste-Hilfe-Schein & Rettungsschwimmer sind im Prüfungsamt der Sportwissenschaft bis spätestens 31.12. des Jahres der Anmeldung zum Praxissemester nachzuweisen.

Sobald Sie Ihr Eingangspraktikum und die erforderlichen Leistungspunkte in Ihren Fächern sowie dem bildungswissenschaftlichen Begleitstudium erfüllt haben, erscheint bei Ihnen im Friedolin die Prüfungsnummer 1100 „Voraussetzung Praxissemester erfüllt“. Diese Information finden Sie unter dem Notenspiegel Ihrer Fächer.

Anmeldung ohne Vorbehalt/mit Vorbehalt/Nachrückerliste? Inhalt einblenden

Bei der Onlineanmeldung sind drei Formulare hinterlegt. Bitte beantworten Sie die Fragen wahrheitsgemäß mit dem IST-Stand aus Friedolin, da Sie über Ihre Antworten auf das zutreffende Anmeldeformular verlinkt werden.

Nach der vollständigen Anmeldung mittels des Formulars erhalten Sie eine Bestätigungs-Mail.

  • Diese beruht auf IHREN Angaben d.h. haben Sie hier abweichende Angaben in den Voraussetzungen getätigt, wird Ihnen das so in der Mail bestätigt
  • Achten Sie auf die richtige Schreibweise der E-Mail Adresse, da wir mit Ihnen ausschließlich über Ihre Hochschul-Adresse korrespondieren. 
Ohne Vorbehalt
  • Voraussetzungen vollständig erfüllt: in Friedolin erfolgt unter „Weitere studiengangsbezogene Leistungen“ der Vermerk, dass alle Voraussetzungen erfüllt sind
Unter Vorbehalt
  •  Eingangspraktikum mind. 240 h + Nachweis über restl. 80 Stunden
  • nur LA Sport: Rettungsschwimmer + 1. Hilfe bis 31.12.2018 (dokumentiert in Friedolin)
  • unvollständige Leistungspunkte aufgrund ausstehender Bewertungen oder Nachprüfungen, nachzuweisen bis 08.02.2019
Nachrücker-/Warteliste
  • Eingangspraktikum
  • erfolgter Fachwechsel: ein Fach wird im 1. Fachsemester studiert
  • L1 – Pädagogische und psychologische Grundlagen des Lernensnoch nicht vollständig belegt, bzw.
  • L1a – Bildungswissenschaftliche Grundlagen nicht vollständig belegt (2 Vorlesungen WS, 2 Vorlesungen SoSe)
  • Ggf. Hochschulwechsler
Termine zum Nachreichen von Unterlagen Inhalt einblenden
Bis 31.10. jeden Jahres

Letzter Termin zur Einreichung notwendiger Unterlagen zur Zulassung zum Praxissemester im Praktikumsamt.

  • Termin zum Nachweis des Eingangspraktikums über mind. 240 Stunden inklusive Bestätigung der Einrichtung, an welcher Sie Ihr Praktikum absolvieren werden, um die verbleibenden 80 Stunden bis zum 31.03. des Folgejahres abzugeleisten.
  • Nur Studienfach Musik: Hier ist die Bescheinigung über das Eingangspraktikum von der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar einzureichen.

Achtung! Liegt zum Stichtag kein Eingangspraktikum vor, kann keine Zulassung zum Praxissemester erfolgen.

  • Bei Studienfach Musik, Katholische Religionslehre, Kunsterziehung: Die Bescheinigung von Ihrem Prüfungsamt über die erforderlichen 20 Leistungspunkte aus Ihrem Fach ist im Praktikumsamt einzureichen.
  • Bei Doppelfach Musik/Kunsterziehung: Die Bescheinigung über 40 Leistungspunkte ist selbstständig und unaufgefordert im Praktikumsamt einzureichen.
  • Bei Studienfach Sport: Wenn Leistungen im Umfang von 20 Punkten erbracht wurden, diese allerding nicht in Friedolin aufgeführt sind, ist das Einreichen einer Leistungspunkteübersicht im Praktikumsamt erforderlich. Diese wird durch Frau Linß im Prüfungsamt für Sportwissenschaften ausgestellt. 
Bis Vorlesungsende Wintersemester

Letztmöglicher Termin zum Nachweis der erforderlichen Leistungspunkte aus dem davoringen Sommersemester zur Zulassung.

Härtefälle Inhalt einblenden

Jena wird ausschließlich für Härtefalle vorbehalten. Natürlich können auch Härtefallanträge für alle anderen Orte gestellt werden.

Als Härtefälle gelten u. a.:

  • Betreuungspflichtige Kinder
  • Nachgewiesene gesundheitliche Einschränkung
  • Hochleistungssportler
  • Gremientätigkeit (Stura, Fachschaft u. a.)

Für einen Härtefallantrag müssen Begründungen und Tatsachenbelege (z. B. amtliche Nachweise, ärztliche Atteste u.w.) eingereicht werden.

Thüringen Inhalt einblenden

Die Schulzuweisung innerhalb Thüringens wird ausschließlich vom Praktikumsamt für Lehrämter vorgenommen. Damit ist eine eigene Schulsuche ausgeschlossen.

Einsatzorte in Thüringen Inhalt einblenden

Sie können 3 Wunschbereiche nach Prioritäten angeben. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit einen konkreten Wunschort oder eine Wunschschule zu nennen. Es darf nicht die Schule sein, an der Sie das Abitur abgelegt haben.

Nutzen Sie Schulen, die in der Peripherie Thüringens liegen und gern Praxissemesterstudierende betreuen möchten.

Einsatzorte
Bereich 1 Weimar: Weimar, Apolda, Mellingen, Bad Berka, Blankenhain, Pfiffelbach
Bereich 2 Erfurt: Erfurt, Arnstadt, Sömmerda, Kölleda
Bereich 3 Gera: Gera, Bad Köstritz, Ronneburg
Bereich 4 Gotha: Gotha, Neudietendorf, Ohrdruf
Bereich 5 Stadtroda: Stadtroda, Hermsdorf, Kahla, Eisenberg, Dorndorf, Bad Sulza, Magdala
Bereich 6 Rudolstadt: Rudolstadt, Saalfeld, Bad Blankenburg, Kirchhasel, Neustadt a.d.O., Pößneck
Bereich 7 Altenburg: Altenburg, Schmölln, Gößnitz, Meuselwitz
Bereich 8 Greiz: Greiz, Schleiz, Zeulenroda, Weida
Bereich 9 Lobenstein: Lobenstein, Wurzbach, Kaulsdorf
Bereich 10 Ilmenau: Ilmenau, Königssee
Bereich 11 Sonneberg: Sonneberg, Neuhaus
Bereich 12 Meiningen: Meiningen, Suhl, Hildburghausen, Schmalkalden
Bereich 13 Eisenach: Eisenach, Bad Salzungen, Berka/Werra, Seebach
Bereich 14 Mühlhausen: Mühlhausen, Bad Langensalza
Bereich 15 Leinefelde: Leinefelde, Heiligenstadt, Worbis
Bereich 16 Nordhausen: Nordhausen, Sondershausen, Bad Frankenhausen
Bereich 17 Jena: nur Härtefälle
Andere Bundesländer Inhalt einblenden
  • Sie sind eigenverantwortlich für die Suche nach einer geeigneten Praktikumsschule. Das Praktikumsamt muss der Wahl Ihrer Schule zustimmen.
  • Es muss gewährleistet sein, dass Sie in Ihren Fächer an dieser Schule hospitieren/unterrichten können.
  • Sie müssen immer freitags zu den Begleitveranstaltungen an die Uni Jena kommen.
  • Sie starten pünktlich mit Beginn des 1. bzw. 2. Schulhalbjahres im jeweiligen Bundesland und beenden ihr Praxissemester mit Ende des jeweiligen Schulhalbjahres.
Nach dem Praxissemester
  • Nach Beendigung des Praxissemesters reichen Sie bitte eine kurze Beurteilung unter Angaben der Fehltage bei uns ein.
Ausland Inhalt einblenden
  • Sie besuchen die Begleitveranstaltungen unmittelbar ein Semester vor Ihrem Auslandsaufenthalt.
  • Sie sind eigenverantwortlich für die Suche nach einer geeigneten Praktikumsschule; gern unterstützen wir Sie dabei. Nähere Informationen finden Sie hier.
Wahl des Semesters für das Praktikum Inhalt einblenden

Planen Sie schon jetzt den zeitlichen Verlauf Ihres Studiums, um abzuwägen in welchem Semester sich das Praxissemester anbietet. Kalkulieren Sie studienbedingte Leistungen in der Vorlesungsfreien Zeit, Urlaub, Auslandssemester etc. mit ein. Da in einigen Fächern ein Teil der Veranstaltungen nur im SoSe/WiSe angeboten wird, kann es sein, dass sich für Sie ggf. ein Praxissemester im 5. bzw. 6. Semester besser eignet.

Urlaubssemester
  • direkt vor oder nach dem Praxissemester nicht möglich (Praxissemester orientiert sich an den Schulhalbjahren, nicht an den Semestern)
Achtung
  • Studierende mit Lehramtsfach Informatik: Das Praxissemester kann nur im Sommersemester absolviert werden!
Wie erfolgt die Verteilung auf die Schulen? Inhalt einblenden

Die Schulzuteilung erfolgt in dieser Reihenfolge

  1. anerkannten Härtefälle
  2. Studierende die ihr Praxissemester die in der Peripherie Thüringens absolvieren möchten
  3. Studierende, die ihr Praxissemester in Jena und näherer Umgebung absolvieren möchten
  4. falsche Angaben bei der Anmeldung
  5. Warteliste/ Nachrückkandidaten

Grundsätzlich versuchen wir Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Probleme, die sich dabei ergeben:

  • Nicht jede Schule kann jedes Fach betreuen
  • Möglichst nicht immer gleiche Fächer an einer Schule, so dass nicht immer diese FachlehrerInnen belastet werden
  • Wünsche der Schulen sind ebenfalls zu berücksichtigen

Wir achten darauf, dass die Fahrzeiten zumutbar sind. Die Mehrheit der Studierenden muss fahren (Ausnahmen: anerkannte Härtefälle, Praxissemester in der Peripherie).

Voraussetzungen für die Zulassung zum Praxissemester Inhalt einblenden

Neben den allgemeinen Voraussetzungen [pdf 1MB](siehe auch oben) sind mitunter noch fachspezifische Voraussetzungen [pdf 50KB] für die Zulassung zum Praxissemester zu beachten. Konkrete Informationen zu diesen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Modulkatalogen Ihres Faches/Ihrer Fächer.

  • In der Regel sind die einführenden Fachdidaktik-Veranstaltungen Voraussetzung für die Anmeldung und Zulassung zu den Begleitmodulen des Praxissemesters
  • Ggf. Sprachvoraussetzungen, z. B. Latinum im  Fach Latein
FAQs Praxissemester Inhalt einblenden

Allgemeine Fragen rund ums Praxissemester finden Sie in unseren FAQs.

Was muss ich wann vorweisen

Zeitlicher Ablauf

15.10. bis 31.10.2019 Onlineanmeldung zum Praxissemester
11.11. bis 12.12.2019 Persönliches Erscheinen im Praktikumsamt bei fehlenden Voraussetzungen:
Vorbehaltliche Anmeldung; Studienbedingte Verzögerungen, die zu fehlenden Voraussetzungen geführt haben, müssen dem Praktikumsamt unverzüglich nachgewiesen werden, anderenfalls erfolgt ein Bescheid über die Nichtzulassung.
bis 31.10.2019

Letzter Termin zur Einreichung notwendiger Unterlagen zur Zulassung zum Praxissemester im Praktikumsamt.

  • Termin zum Nachweis des Eingangspraktikums über mind. 240 Stunden inklusive Bestätigung der Einrichtung, an welcher Sie Ihr Praktikum absolvieren werden, um die verbleibenden 80 Stunden bis zum 31.03.2019 abzugeleisten.
  • Nur Studienfach Musik: Hier ist die Bescheinigung über das Eingangspraktikum von der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar einzureichen.

Achtung! Liegt zum Stichtag kein Eingangspraktikum vor, kann keine Zulassung zum Praxissemester erfolgen.

  • Bei Studienfach Musik, Katholische Religionslehre, Kunsterziehung: Die Bescheinigung von Ihrem Prüfungsamt über die erforderlichen 20 Leistungspunkte aus Ihrem Fach ist im Praktikumsamt einzureichen.
  • Bei Doppelfach Musik/Kunsterziehung: Die Bescheinigung über 40 Leistungspunkte ist selbstständig und unaufgefordert im Praktikumsamt einzureichen.
  • Bei Studienfach Sport: Wenn Leistungen im Umfang von 20 Punkten erbracht wurden, diese allerding nicht in Friedolin aufgeführt sind, ist das Einreichen einer Leistungspunkteübersicht im Praktikumsamt erforderlich. Diese wird durch Frau Linß im Prüfungsamt für Sportwissenschaften ausgestellt. 
31.12.2019 Nur Sport: letzter Termin zum Nachweis (über Friedolin) Erste Hilfe und/oder Rettungsschwimmerabzeichnen entsprechend der Prüfungsordnung
ab 02.01.2020 Ggf. erfolgt ein Bescheid über eine Nichtzulassung zum Praxissemester per E-Mail an die Universitätsadresse. Sie erhalten keinen Bescheid, wenn Sie zum Praxissemester zugelassen sind.
07.01.2020 Beginn der Schulzuweisungen durch das Praktikumsamt.
bis 07.02.2020 Letztmöglicher Termin zum Nachweis der erforderlichen Leistungspunkte aus dem Sommersemester 2018 zur Zulassung.
31.03.2020 Letztmöglicher Termin zum Nachweis der verbleibenden 80 Stunden zur Vervollständigung des Eingangspraktikums (320 Stunden).
30.04.2020 Abschluss der Schulzuweisungen, Sie werden von uns per E-Mail informiert.
Aug. 20/Feb. 21 Anmeldung durch den Studierenden zu den Begleitveranstaltungen des Praxissemesters über Friedolin,gilt auch für Studierende im Doppelfach (siehe FAQ Praxissemester 7)
Nov. 20/Apr. 21 Anmeldung durch den Studierenden zu den Modulprüfungen über Friedolin bzw. Doppelfach Kunsterziehung/Musik in Papierform über das Akademische Studien- und Prüfungsamt (ASPA).
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang