Leipzig Summer School

Digitale Methodenkurse der Schul- und Unterrichtsforschung
Beginn
Ende
Veranstaltungsarten
Veranstaltung
Workshop
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja, mit Gebür
Anmeldung erforderlich
ja
Informationen Eintrag erweitern

Die Leipzig Summer School findet vom 26. bis 29. September 2022 in digitalem Format statt und umfasst Methodenkurse zur qualitativen und quantitativen empirischen Sozialforschung. Eine detaillierte Programmübersicht der angebotenen Forschungsmethoden sowie weitere Informationen zum Rahmenprogramm finden Sie unter www.zls.uni-leipzig.de/summerschool.

Primäre Zielgruppe sind Forschende im Bereich der Schul- und Unterrichtsforschung, Einsteigerinnen und Einsteiger als auch Personen mit ersten Forschungserfahrungen. Die Teilnehmenden sind angeregt, eigene Forschungsprojekte mitzubringen und in den Workshopgruppen zu besprechen.

Die Anmeldung ist ab sofort unter www.zls.uni-leipzig.de/summerschool möglich.
Die Teilnahmegebühr beträgt 140,00€ (70,00€ für Angehörige der Universität Leipzig). Anmeldeschluss ist der 03. Juli 2022.