Pressemitteilungen: Archiv

2015-2018

Pressemitteilungen aus der ersten Förderphase des Projekts 2015-2018

  • Network Meeting – "Internationalisierung der Lehrerbildung: Bildungswissenschaftler und -experten diskutierten am 10. und 11. November über die Internationalisierung der Lehrerbildung. Lesen Sie hier die Pressemitteilung der Universität Jena und sowie die Meldung des Weltverbandes Deutscher Auslandsschulen im Nachgang der Veranstaltung.
  •  "Sailing Uncharted Waters": Als Au-pair nach Amerika, Work & Travel in Australien oder für ein Semester an eine chinesische Universität – es gibt viele Möglichkeiten für das Abenteuer Auslandsaufenthalt. Und man kann nicht früh genug damit anfangen. Das beweist jetzt eine Studie von Psychologen der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Lesen hier die Original-Publikation.
  •  "Mobil im Studium – Fit fürs Leben": Der Aufenthalt in einem fremden Land hat auch Auswirkungen auf die Persönlichkeitsentwicklung, das belegten Psychologen der Friedrich-Schiller-Universität Jena jetzt im Rahmen des Projekts "PEDES – Personality Development of Sojourners" mit der bislang umfassendsten Studie zur Wirkung studienbezogener Auslandsaufenthalte.
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang