Mann, Bar, Öffnungszeten

Die digitale Tapas Bar ist geöffnet

Unterstützungsangebot für das digitale Sommersemester
Mann, Bar, Öffnungszeten
Bild: FSU Jena, Stefanie Wolf

Meldung vom: 08. Juli 2020, 14:02 Uhr

Die digitale Tapas Bar ist eröffnet.

Die digitale Tapas Bar bietet Ihnen digitale Tools für die Gestaltung von online Lehr-Lernszenarien in kleinen Häppchen. Ganz, wie Sie es aus einer Tapas Bar kennen - hier digital aufbereitet.
Sie finden in der Menükarte der digitalen Tapas Bar Tool-Vorschläge für Moodle und externe Werkzeuge, die es Ihnen erleichtern können, die vor uns liegenden Herausforderungen digitaler Lehr-Lernszenarien entsprechend Ihrer individuellen Anforderungen zu bewältigen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • in unserer virtuellen Tapas Bar - hier finden Sie alle Informationen rund um das Projekt und auch eine erste Kostprobe. Schauen Sie rein - und lassen Sie sich überraschen. 
  • in unseren Web-Seminar - in denen wir Tooleinführungen mit kollegialem Austausch unter Lehrenden verbinden wollen. Dies sind die Termine für das Sommersemester 2020:
    Datum Zeit Thema
    29. Mai 2020 11:00 bis 12:00 Uhr Heterogenität online diagnostizieren
    19. Juni 2020 11:00 bis 12:00 Uhr Feedbackkultur online etablieren
    10. Juli 2020 11:00 bis 12:00 Uhr Gruppenprozesse online strukturieren
    Die Teilnahme an den Webinaren ist kostenfrei. Für die Anmeldung senden Sie bitte eine Email an digitaletapasbar@uni-jena.de

Reingehört: Der Podcast #werkstattgespräche der Lernwerkstatt Erfurt hat schon einmal nachgefragt, was es mit der digitalen Tapas Bar auf sich hat. Hören Sie rein und erfahren Sie mehr über unser Projekt.

Bitte Weitersagen: Leiten Sie diesen Link gerne an interessierte Kolleg*innen weiter. 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und unterstützen Sie bedürfnisorientiert bei der Entwicklung digitaler Lehr-Lernszenarien. Sprechen Sie uns gerne an.

Verbunden mit den besten Wünschen für ein erfolgreiches digitales Sommersemester

im Namen des Projektteams
Stefanie Wolf und Prof. Dr. Bärbel Kracke

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang