Hände

Eingangspraktium ab Immatrikulation WS 19/20

Neuerungen für das Eingangspraktikum
Hände
Foto: pixabay.com

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena fordert seit der Einführung des Jenaer Modells im Jahr 2007 von angehenden Lehramtsstudierenden, in einem 320 Stunden umfassenden Eingangspraktikum einen pädagogischen Bezug zu Kindern und Jugendlichen aufzubauen. Auf diese Weise sollen sie ganz praktisch erfahren, welche Aufgaben und Pflichten ein Erwachsener hat, der erzieherische (Teil-)Verantwortung für Kinder oder Jugendliche übernimmt und einen Eindruck der Anforderungen an ihren Wunschberuf bekommen. Das Eingangspraktikum soll hierbei als Selbsterprobung, nicht als Eignungsprüfung dienen.

Zum Wintersemester 19/20 gelten folgende Anerkennungsmodalitäten für das Eingangspraktikum.

Allgemeine Hinweise:

  • Das Eingangspraktikum (insg. 320 Stunden) kann auf mehrere Einrichtungen aufgeteilt werden. Es ist insgesamt ein Reflexionsbogen einzureichen.
  • Es muss sich um eine pädagogische Tätigkeit mit Kindern/Jugendlichen (3-18 Jahre) handeln.
  • Pro Praktikumstag können max. 14 Stunden angerechnet werden.
  • Die Tätigkeit darf nicht länger als 3 Jahre ab Immatrikulation an der FSU Jena in einem Lehramtsstudiengang zurückliegen.

Organisatorisches:

  • Dem Reflexionsbogen [pdf 317KB] ist ein von der Institution gezeichneter Nachweis über die Gesamtzahl der absolvierten Stunden beizulegen. Dieser ist digital auszufüllen.
  • Geben Sie den Reflexionsbogen ohne Heftung, Klammern, Mappen, Klarsichtfolien usw. ab.
  • Nach Abgabe des Reflexionsbogen sowie der Stundennachweise erfolgt die Verbuchung des Praktikums in der Notenübersicht von Friedolin unter „sonstige Leistungen“. Die Bearbeitungsdauer beträgt i.d.R. zwei bis vier Wochen. Bitte sehen Sie in der Zwischenzeit von Anfragen ab.
  • FAQs, Sprechzeiten und weitere Informationen entnehmen Sie der Homepage: zlb.uni-jena.de 

Einzureichen im:

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung
Praktikumsamt für Lehrämter

eingangspraktikum@uni-jena.de

oder

Semmelweisstr. 12
07743 Jena

 

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang